Pädagogisches Programm

Wir folgen einem bilingualen spielorientierten Immersionskonzept, welches eingebunden ist in einem an den Bedürfnissen der Kinder orientierten pädagogischen Programm. Die pädagogischen Ansätze basieren auf international bewährten Konzepten und sind eingebettet in den vorschulischen Bildungsplan für Australien.

Unsere Arbeit wird beeinflusst durch Deutsche Kindergarten Bildungspläne, basiert aber hauptsächlich auf dem Early Years Learning Framework for Australia “Belonging, Being & Becoming“, welches Teil des National Quality Framework (NQF) ist. Wir nutzen auch das NSW Curriculum Framework/Practice of Relationships, da dieses Dokument die Wichtigkeit des Kindes als Protagonist und Mitentwickler des Bildungsprogrammes erkennt und Beziehungsarbeit als Grundlage von Pädagogik und Voraussetzung zum Lernen versteht. Die Grundlagen unserer Arbeit basieren auf pädagogischen Ansätzen des Erziehungsprojekts von Reggio Emilia in Norditalien, da dies weltweit ein hoch anerkanntes Bildungsmodel in der Früherziehung von Kindern ist. Dieser Ansatz beinhaltet die gezielte Dokumentation von Lernprozessen, kontinuierliche Reflektion als Voraussetzung zur Planung des Lehrplanes, die gezielt eingesetzte Gestaltung der Lernumgebung  aber auch die Sichtweise, dass Kind nicht allein als lernendes Individuum zu betrachten sondern auch als Teil einer sozialen Gruppe wahrzunehmen und zu fördern.

Der Tagesablauf ist flexibel und besteht aus Freispiel, Kleingruppenaktivitäten, Gruppenzeit , Mahlzeiten und Ruhezeiten. Die Ideen und Bedürfnisse der Kinder haben für uns die höchste Priorität und somit großen Einfluss auf die Tagesgestaltung. Fragen, Ideen und Forschungsprojekte der Kinder werden aufgenommen und als Mittel zur Projektentwicklung und -gestaltung von Lernerfahrungen herangezogen.

Anwesenheit

Um Kontinuität zu gewährleisten, empfehlen wir, dass Kinder an fünf Tagen pro Woche die Preschool besuchen. Es ist aber auch möglich, Kinder für drei Tage (Montag bis Mittwoch) oder für zwei Tage (Donnerstag und Freitag) anzumelden.

Öffnungszeiten sind von 8.30Uhr bis 15.30Uhr.